Auf der zweieinhalbstündigen Fahrradtour erfahren Sie auf einem 12,5 km langen Rundkurs das ehemalige Zechengelände, die Gartenstadt Lohberg und das angrenzende niederrheinische Naherholungsgebiet, das geprägt ist durch ein breites Freizeitangebot und landwirtschaftliche Nutzung. An Bauernhöfen und der Brömmenkampsiedlung vorbei geht es zum Ausgangspunkt zurück. An verschiedenen Haltepunkten werden Informationen und Zusammenhänge dargestellt und mit persönlich Erlebtem ergänzt. Ein eigenes verkehrssicheres Fahrrad ist mitzubringen.  

Gästeführerin: Susanne Gülzau

Treffpunkt: Wasserturm im Bergpark, Einfahrt gegenüber der Lohbergstraße

Gebühr: 10,00 € pro Person

Teilnehmerzahl: 10 Personen

Joomla template by a4joomla